Denkmale im Landkreis Döbeln

Denkmale im Landkreis Döbeln ist eine Reihe von 10 Heften, die zwischen 1999 und 2008 erschienen. In den meisten Heften sind Texte verschiedener Autoren gesammelt.

Hier eine Übersicht der Hefte. Artikel, die sich direkt mit der Stadt Döbeln beschäftigen, sind fett hervorgehoben.

Denkmale im Landkreis Döbeln, Heft 1

Erschienen: 1999
Seiten: 32

Beiträge:

  • Steinerne Schätze in der Schrebitzer Dorfkirche
  • Auf der Suche nach Spuren vorgeschichtlicher Besiedlung
  • Der Kellerberg in Waldheim
  • Bruchsteinmauern in Zschaitz
  • Eine romanische Kapelle – Nauhain
  • Die Entstehung des Neuen Döbelner Rathauses (siehe Eintrag Rathaus)
  • Die Krankenkapelle des Klosters Buch
  • Der hydraulische Widder von Beiersdorf
  • Was unsere Stadtmauer erzählt (Roßwein)
  • Die Geschichte des Kalksteinabbaus bei Ostrau
  • Der Heilige Florian von Hartha

Denkmale im Landkreis Döbeln, Heft 2

Erschienen: 2001
Seiten: 32

Beiträge:

  • Erbaut eine Turnhalle! (Bärentalstraße Döbeln)
  • Reinhardtsthal – ein vergessenes Dorf innerhalb der Stadt Hartha
  • Die Postmeilen-Distanzsäule auf dem Marktplatz in Roßwein
  • Archäologische Grabungen in Döbeln
  • Über die Wasserversorgung der Burg Mildenstein
  • Stahl der Steinzeit
  • Zur Geschichte von Zschochau und seinem Ballhaus

Denkmale im Landkreis Döbeln, Heft 3: Schloß Noschkowitz

Erschienen: 2001
Seiten: 20

Das Heft dreht sich ausschließlich um ein Thema. Sylvia Mühlberg schreibt über die Geschichte und die Bauhistorie des Schloß Noschkowitz bei Döbeln.

Denkmale im Landkreis Döbeln, Heft 4: Archäologie im Landkreis Döbeln 1992-2002

Erschienen: 2003
Seiten: 32

Beiträge:

  • Neolithische und frühbronzezeitliche Siedlungsfunde bei Obergoseln
  • Die Entdeckung einer jungbronzezeitlichen Siedlung beim Bau der Ortsumgehung Leisnig
  • Quellen am Troischau bei Roßwein
  • Ausgrabungen in der mittelalterlichen Reichsburg – Burg Mildenstein
  • Ausgrabungen am Niedermarkt bei Döbeln
  • Die Entdeckung der Stadtmauer am Niedermarkt in Döbeln
  • Ausgrabungen in der Klostervorstadt Döbeln
  • Die alte Stadtkirche unter dem Marktplatz in Waldheim

Denkmale im Landkreis Döbeln, Heft 5: Das Schweizerhaus und die Baudenkmale der Gemeinde Niederstriegis

Erschienen: 2004
Seiten: 24

Denkmale im Landkreis Döbeln, Heft 6: Kalköfen um Ostrau und Schrebitz

Erschienen: 2005
Seiten: 24

Denkmale im Landkreis Döbeln, Heft 7: Der Schloßberg und die Burg zu Döbeln

Erschienen: 2005
Seiten: 36

siehe Eintrag Burg Döbeln

Denkmale im Landkreis Döbeln, Heft 8

keine Details bekannt

Denkmale im Landkreis Döbeln, Heft 9: Denkmale am Muldentalradweg im Landkreis Döbeln

Erschienen: 2008
Seiten: 24

Vorgestellte Denkmale:

  • Kirche Gleisberg
  • Dampfmaschine Roßwein
  • Altstadt Roßwein
  • Pfarrgut Niederstriegis
  • Ruine Kempe
  • Schweizerhaus Niederstriegis
  • Einnehmerhäuschen Ebersbach
  • Klostergut Döbeln
  • Stadtkirche St. Nicolai Döbeln
  • Pferdebahn Döbeln
  • Fachkrankenhaus Hochweitzschen
  • Wasserkraftwerk Klosterbuch
  • Wassermühle Scheergrund
  • Fachwerkhof Kloster Buch
  • Kloster Buch
  • Altstadt Leisnig
  • Burg Mildenstein
  • Kirche Tragnitz
  • Altes Pfarrhaus Altleisnig

Denkmale im Landkreis Döbeln, Heft 10: Roßweins letzte Dampfmaschine in Historie und Gegenwart

Erschienen: 2008
Seiten: 24

Inhalt:

  • Zur Geschichte der Industrie in Roßwein
  • Die historische Entwicklung und Bedeutung der Tuchmacherinnung
  • Die Dampfmaschine als Bestandteil der Gesellschafts-, Technik- und Industriegeschichte
  • Grundkonstruktion und Funktionsprinzip der Dampfmaschine
  • Die Dampfmaschine von James Watt
  • Dampfzylinder, Kolben, Triebwerk, Lagerung
  • Steuerung und Regelung
  • Dampferzeuger, Dampfkessel
  • Der Einsatz in den verschiedensten Industriezweigen
  • Die Vereins-Dampfmaschine in Roßwein
  • Die Arbeit des Dampfmaschinenvereins

Quellen

Die Inhaltsangaben wurden übernommen von Wanderwelt-Mittelsachsen. Dort können die Hefte auch bestellt werden.