Geschichte 1887 wurde beschlossen, Döbeln zur Garnisonsstadt auszubauen. Es wurden zwei Infanteriebataillone nach Döbeln verlegt und zunächst in Privatquartieren untergebracht. Noch im gleichen Jahr wurde der Bau der