Archive: Lexikon

Rathaus

Das Döbelner Rathaus eines der prägenden Gebäude der Stadt und dominiert architektonisch den Obermarkt. Geschichte Das erste Mal wurde in Döbeln ein Rathaus im Jahr 1409 urkundlich erwähnt.
Read More

Richard Müller

Richard Müller war von 1907 bis 1926 Erster Bürgermeister von Döbeln. Am 17.11.1925 erhielt er anlässlich seines 25jährigen Dienstjubiläums von der Staatsregierung den Titel Oberbürgermeister.
Read More

Riesenstiefel

Die drei Riesenstiefel sind eine Besonderheit der Döbelner Geschichte und auch der Beziehung zur Nachbarstadt Leisnig. Der Döbelner Riesenstiefel wurde 1925 gefertigt und war mit fast 5 Metern
Read More

Ritter Staupitz

Ritter Staupitz ist eine Figur aus der Vergangenheit Döbelns. Seine Geschichte wird in mehreren Chroniken berichtet. Geschichte des Geschlechts von Staupitz Die Vorfahren derer von Staupitz gehörten wohl
Read More

Ritterstraße

Geschichte und Namensgebung Der Name „Ritterstraße“ und die platzartige Gestalt mit der plötzlichen Einengung am Westende, haben sich bis heute im Stadtbild von Döbeln erhalten (NO). In diesem
Read More

Robert-Thümmler-Steg

Mit der Entwicklung des ehemaligen DBM-Geländes und der Bebauung durch Kaufland wurde Ende 2008 auch eine neue Brücke über die Mulde errichtet. Sie wurde Anfang Dezember 2008 freigegeben,
Read More

Rotary Club

Rotary International ist eine Vereinigung von Männern und Frauen in gehobenen gesellschaftlichen Positionen, die sich unter dem Leitspruch – Selbstlos dienen – weltweit in Clubs organisiert haben. Die
Read More

Ruine Kempe

Die Ruine der Burg Kempe wurde auf einem knapp zehn Meter hohen Schieferfelsen am Ufer der Freiberger Mulde erbaut. Alter Es gibt keine eindeutigen Belege für das Baujahr
Read More