Geschichtliches Heimatbuch des Bezirkes Döbeln

Das Werk „Geschichtliches Heimatbuch des Bezirkes Döbeln“ (266 Seiten, Einbandgestaltung J. Nerlich, Limmritz) erschien 1925 im Döbelner Verlag Adolph Thallwitz. Autor ist der Döbelner Chronist Otto Emil Reinhold.

Auch wenn verschiedene Aussagen nicht mehr dem heutigen Stand entsprechen und nicht ungeprüft übernommen werden sollten, gilt es als ein wichtiges Standardwerk zur Geschichte der Stadt und Region Döbeln.