Musikschule

Die Musikschule Carl Philipp Emanuel Bach ist eine privatwirtschaftliche Bildungseinrichtung der Kontakt Kultur gGmbH Kreis Freiberg und Mitglied im Verband deutscher Musikschulen. Das Angebot richtet sich vorrangig an Kinder und Jugendliche und vermittelt Grundlagen für ein späteres Musikstudium oder privates Musizieren auf höherem Niveau. Die Schule bietet sowohl Einzel-, Gruppen- als auch Klassen-Unterricht an. Die Ausbildung ist gebührenpflichtig und muss privat finanziert werden.

Zum Schulangebot gehören:

  • Musikalische Frühesterziehung („Krümelkurse“ für 2-4 Jahre)
  • Musikalische Früherziehung (4-6 Jahre)
  • Musiklehre / Gehörbildung
  • Klassischer und Populargesang
  • Streichinstrumente
  • Tasteninstrumente
  • Blasinstrumente
  • Zupfinstrumente
  • Schlaginstrumente
  • Mal- und Zeichenunterricht
  • Musizieren in Ensembles, zum Beispiel im Jugendblasorchester, Gitarrenorchester, Blockflötenkreis, Akkordeonensemble, Musikschulband, Streicherensemble

Die Musikschule Carl Philipp Emanuel Bach unterhält Außenstellen in Leisnig, Hartha und Waldheim.
Geschichte

Für eine ausführliche Beschreibung der Geschichte der Musikschule in Döbeln findet sich auf deren Internetseite.