Archive: Lexikon

1000-Jahr-Feier

Mit der 1000-Jahrfeier 1981 erlebte Döbeln sein 5. Heimatfest. Vom 25. bis 28. Juni fand dann nach fast dreijähriger Vorbereitung und Organisation ein großes Volksfest statt, welches rund
Read More

1945

Februar Der Schulunterricht wird eingestellt. In der Nacht vom 14. zum 15. Februar kann man das dröhnen von hunderten britischer und US-amerikanischer Bomber hören, die auch über den
Read More

Amtsgericht

Geschichte Das Königliche Gericht Döbeln wurde am 7. Januar 1852 gegründet. Es übernahm damit die Gerichtsbarkeit für die gesamte Stadt Döbeln und einige Orte der Umgebung. Bis 1856
Read More

Amtshauptmannschaft

Die Amtshauptmannschaft Döbeln war eine administrative Gliederung im Königreich Sachsen und im Freistaat Sachsen (Deutsches Reich) und existierte von 1838 bis 1939. Zu Beginn ihrer hundertjährigen Geschichte hieß
Read More

Anekdoten

Ein besonderes, viel angefeindetes und übertretenes Recht der Stadt war der Bierzwang. Außer den Dörfern Großweitzschen, Mockritz und Topschädel mußten alle Orte in einer Meile Umkreis in Döbeln
Read More

Autoliv

Die Firma Autoliv ist ein Hersteller von Sicherheitssystemen für Autos. Die produziert Sicherheitsgurte, Airbags und Sitzsysteme, aber auch Fahrzeug-Elektronik. Die Firma wurde 1953 in Schweden gegründet und ist
Read More

Bäckerei Jung

Vorgeschichte und Gründung Carl Clemens Haubold erwarb für 5.550 Reichsmark am 31. März 1882 das Grundstück auf der Riesaer Straße 29 in Oelsitz, ein Ortsteil von Riesa, und
Read More

Bäder

In der Geschichte von Döbeln gab es viele Bäder, heute ist nur noch das Stadtbad als Frei- und Hallenbad in Betrieb. Historische Badeanstalten in Döbeln: Badeanstalt Oertel, Niedermarkt 18
Read More